Startseite
    Testbericht
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   5.01.13 17:11
    Vielleicht war die ganze
   3.02.13 02:24
    gsy3gY qbipwwbyhddx, [u


http://myblog.de/nattysworld

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bahnfahren- immer ein Erlebnis!

Hallo!

Ich habe letztens mal das "Quer durch's Land"-Ticket ausprobiert.

Einmal quer durch Deutschland mit einem Ticket? Von 9.00 Uhr bis früh um 3.00 Uhr. Klang gut.

Preis war auch gut. Die vielen Umstiege weniger, aber ich hatte ja nicht soviel Gepäck. Der Dame von Welt reicht das Schminkköfferchen.

Die ersten zwei Umstiege waren o.k. Dann kam die erste Verspätung. Mit zwei Leidensgenossen strandete ich auf einem Kleinstadtbahnhof. Ohne Bahnhofsgebäude, ohne Bahnpersonal und ohne Uhr.

Was tun? Zigarettenpause und Krisensitzung. Die Anschlußzüge waren natürlich zwischenzeitlich weg. Neue Verbindung googlen und warten. Auf die nächste Regionalbahn, was anderes kann man mit dem Ticket nämlich nicht benutzen.

Nach einer reichlichen Stunde ging es weiter. Quer durch's Land. Die geänderte Strecke war mal was Neues, mit den beiden Anderen verstand ich mich inzwischen sehr gut, das Wetter war schön und die Laune auch wieder prächtig. Bis zum nächsten außerplanmäßigen Stopp. Was soll ich sagen, so ging das tatsächlich den Rest des Tages weiter.

Ich habe mich dann nachts irgendwann von einer  Freundin abholen lassen. Übernachtungen in der Pampa sind nicht so mein Ding.

Fazit: das Ticket ist preiswert, teilweise unterhaltsam (man lernt neue Leute kennen), nichts für schwache Nerven. Eher was für Leute mit Esel im Gepäck, um gegebenenfalls dem Anschluß hinterher reiten zu können.

Ist schon mal Jemand tatsächlich pünktlich und nach Plan damit angekommen???

Laßt es mich wissen, dann starte ich vieleicht noch einen Versuch.

LG Natty 

 

8.1.13 12:57
 
Letzte Einträge: Online-Dating, Geometrie von Beziehungen


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung